DAS ORIGINAL!
09.07.2024

Die 10 schönsten Hochzeitsschlösser in Baden-Württemberg

In diesen Schlössern der "Staatlichen Schlösser & Gärten BaWü" lässt sich besonders schön heiraten

Baden-Württemberg, das Bundesland im Südwesten Deutschlands, ist reich an Geschichte, Kultur und landschaftlicher Schönheit. Es erstreckt sich von den sanften Hügeln des Schwarzwalds über das Neckartal bis hin zu den weinbewachsenen Regionen entlang des Rheins. Innerhalb dieser vielfältigen Landschaft finden sich zahlreiche prächtige Schlösser, die als kulturelle und architektonische Höhepunkte gelten. Diese historischen Bauten sind nicht nur Zeugen vergangener Zeiten, sondern bieten auch heute noch eine märchenhafte Kulisse für Hochzeiten. Ob barocke Pracht, romantische Ruinen oder Renaissance-Schlösser - die Auswahl an beeindruckenden Locations ist groß.

In diesem Artikel stellen wir euch die zehn schönsten Schlösser zum Heiraten in Baden-Württemberg vor und erläutern ihre Besonderheiten sowie die Möglichkeiten für Trauungen.

Collage Hochzeitsschlösser Baden-Württemberg

1. Schloss Heidelberg

Das Schloss Heidelberg thront majestätisch über der Stadt Heidelberg und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Neckartal. Die Ruine des Schlosses mit ihrem romantischen Charme zieht jährlich Millionen von Besuchern an und ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Deutschlands.

Die malerische Kulisse und die historischen Gemäuer machen Schloss Heidelberg zu einem idealen Ort für eine Hochzeit. Die großen Terrassen und die beeindruckenden Säle bieten reichlich Platz für eine traumhafte Feier. Besonders beliebt ist die Trauung in der Schlosskapelle, in der sowohl feierliche kirchliche wie auch freie Trauungen stattfinden können. Für euer Hochzeitsfest steht der glanzvolle Königssaal mit seinen prächtigen Wandmalereien und einer Raumgröße von bis zu 390 Gästen zur Verfügung.

Im Schloss Heidelberg können standesamtliche Trauungen in der Brunnenstube stattfinden, die sich in einem der ältesten Teile des Schlosses befindet.

Heidelberg - Brücke mit Schloss

2. Schloss Ludwigsburg

Schloss Ludwigsburg ist eines der größten barocken Schlösser Deutschlands. Es ist umgeben von prächtigen Gärten und Parkanlagen, die zu den schönsten Europas zählen. Das Schloss selbst beeindruckt durch seine prunkvolle Architektur und die kunstvoll gestalteten Innenräume.

Schloss Ludwigsburg bietet verschiedene Räume für eure Hochzeitsfeier, wie z.B. den Festinbau und die Grävenitzräume. Die weitläufigen Gärten sind zudem die perfekte Kulisse für Hochzeitsfotos. Besonders schön ist das Blühende Barock, der große Schlossgarten, der mit seinen bunten Blumenarrangements und Springbrunnen eine romantische Umgebung für eure Feier darstellt.

Im Schloss Ludwigsburg können standesamtliche Trauungen im Spielpavillon stattfinden. Der Raum besticht durch seine prächtige Ausstattung und bietet 40 Sitzplätze und 24 Stehplätze. Freie Trauzeremonien und evangelische Trauungen sind in der Ordenskapelle möglich. Wer eine katholische Trauung begehen möchte, kann dafür die Schlosskirche nutzen. Sie zählt zu den prachtvollsten und künstlerisch bedeutendsten Räumen des Schlosses und ist fast vollkommen im Zustand der Erbauungszeit erhalten geblieben.

Hier im HOCHZEITSPORTAL LUDWIGSBURG erfahrt ihr noch mehr über die Möglichkeiten einer Traumhochzeit im Schloss Ludwigsburg.

Innenhof Schloss Ludwigsburg

3. Schloss Solitude Stuttgart

Schloss Solitude befindet sich am Stadtrand von Stuttgart und bietet einen spektakulären Blick über die Stadt und das Umland. Es wurde im 18. Jahrhundert als Jagdschloss erbaut und ist ein Meisterwerk des Rokoko.

Die elegante Architektur und die idyllische Lage machen Schloss Solitude zu einem besonderen Ort für eine Hochzeit. Der Weiße Saal ist besonders beliebt für Trauungen und bietet Platz für größere Gesellschaften. Die prachtvolle Ausstattung des Saals und die großen Fenster, die viel Tageslicht hereinlassen, schaffen eine festliche und helle Atmosphäre. Gefeiert werden kann anschließend in der in den historischen Räumlichkeiten des markanten Kavaliersbaus gegenüber des Lustschlosses befindlichen Schloss Solitude Gastronomie, die sich unter der Leitung des bekannten Stuttgarter Gastronomen Jörg Mink befindet.

Im Schloss Solitude können standesamtliche Trauungen im Weißen Saal durchgeführt werden, in dem insgesamt 80 Personen Platz finden.

Schloss Solitude Stuttgart

4. Kloster und Schloss Bebenhausen

Das Kloster und Schloss Bebenhausen liegt idyllisch eingebettet im Naturpark Schönbuch nahe Tübingen. Die Anlage wurde im 12. Jahrhundert als Zisterzienserkloster gegründet und später in ein Jagdschloss umgewandelt. Die historische Stätte besticht durch ihre Mischung aus mittelalterlicher Klosterarchitektur und den eleganten Räumen des Jagdschlosses, die einen faszinierenden Einblick in die Geschichte und Kultur der Region bieten.

Die friedliche Umgebung und die historische Atmosphäre machen das Kloster und Schloss Bebenhausen zu einem einmaligen Ort für eine Hochzeit. Die beeindruckenden Klosterruinen und der romantische Schlosshof bieten eine malerische Kulisse für eure Zeremonie und die Hochzeitsfotos. Besonders reizvoll ist die Möglichkeit, in der gotischen Klosterkirche zu heiraten, die durch ihre schlichte Schönheit und historische Bedeutung besticht. Der anschließende Sektempfang kann unter der alten Linde am königlichen Jagdschloss stattfinden und für eure unvergessliche Hochzeitsfeier stehen gleich mehrere faszinierende Räumlichkeiten zur Verfügung - die Kutscherhalle, das Sommerrefektorium und sogar der Kreuzgang.

Im Kloster und Schloss Bebenhausen können standesamtliche Trauungen im Grünen Saal des ehemaligen Jagdschlosses Bebenhausen stattfinden. König Wilhelm II. ließ hier zu Beginn des 20. Jahrhunderts mächtige Kronleuchter aufhängen und den Raum mit besonderem Luxus wie elektrischem Licht, einer Dampfheizung und grünem Teppichboden ausstatten. Dieser Raum, der im ehemaligen Gästehaus des Klosters untergebracht ist, bietet eine intime und festliche Atmosphäre. Die kunstvoll gestalteten Fenster und die historische Einrichtung verleihen dem Saal einen besonderen Charme.

Kloster und Schloss Bebenhausen

5. Schloss Schwetzingen

Schloss Schwetzingen liegt in der Nähe von Heidelberg und ist bekannt für seine prachtvollen Gärten im englischen und französischen Stil. Das Schloss selbst ist ein barockes Juwel und beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Kunst und Antiquitäten.

Die Kombination aus beeindruckender Architektur und wunderschönen Gärten macht Schloss Schwetzingen zu einem idealen Ort für eine Hochzeit. Die elegante Schlosskapelle ist der festliche Rahmen für eure kirchliche oder standesamtliche Trauung. Für Sektempfang und das anschließende Hochzeitsdinner stehen zahlreiche Räum zur Verfügung. Abhängig von der Größe der Hochzeitsgesellschaft können z.B. der Kammermusiksaal oder der Jagdsaal angemietet werden. Beide sind ideal für Hochzeitsfeiern zwischen 80 - 250 Gästen. Das Schlossrestaurant ist bei Hochzeitsgesellschaften bis 100 Gästen ebenfalls eine wunderbare Feierlocation. Die weitläufigen Gärten mit ihren kunstvoll gestalteten Blumenbeeten und Springbrunnen sind der perfekte Ort für unvergessliche Hochzeitsfotos.

Im Schloss Schwetzingen können standesamtliche Trauungen in der Schlosskapelle stattfinden. Auch freie und kirchliche Trauungen sind hier möglich. Auf etwa 200qm bietet sie Sitzmöglichkeiten für bis zu 80 Gäste und ist eine stilvolle und romantische Umgebung für eure Zeremonie.

Schloss Schwetzingen

6. Schloss Weikersheim

Schloss Weikersheim befindet sich im lieblichen Taubertal unweit von Bad Mergentheim und ist ein Renaissance-Schloss mit einem prachtvollen Barockgarten. Es ist ein bedeutendes Kulturdenkmal der Region und zieht jährlich viele Besucher an.

Die historische Atmosphäre und die idyllische Lage machen Schloss Weikersheim zu einem einzigartigen Ort für eine Hochzeit. In der historischen Schlosskapelle kann kirchlich geheiratet werden. Der Schlossgarten bietet eine zauberhafte Kulisse für Hochzeitsfotos. Besonders beliebt für unvergessliche Hochzeitsfeste ist die außergewöhnliche Orangerie im Schlossgarten mit traumhaften Blick auf Schloss und Barockgarten.

Im Schloss Weikersheim können standesamtliche Trauungen oder freie Trauzeremonien in der Säulenhalle oder im historischen Obstgarten stattfinden. Schlossgarten und Gartenterrasse bieten sich für den Empfang nach der Trauung an.

Orangerie Schloss Weikersheim

7. Schloss Kirchheim unter Teck

Schloss Kirchheim befindet sich in der historischen Stadt Kirchheim unter Teck, am Fuße der Schwäbischen Alb. Es steht für eine verträumte biedermeierliche Idylle im überschaubaren Format und bietet eine malerische Kulisse und eine ruhige, romantische Atmosphäre.

Im Achtecksaal habt ihr die Möglichkeit, in einem eleganten Ambiente standesamtlich zu heiraten. Für freie Trauzeremonien ist der Rundsaal perfekt. Der freundliche, helle Raum begeistert mit seiner klassisch-eleganten Ausgestaltung, zu der eine große Fensterfront, ein historischer Kronleuchter und ein Holzparkettboden aus dem späten 18. Jahrhundert gehören.

Wenn ihr eure Hochzeit mit einer großen Gästeschar feiern möchtet, bietet die ehemalige Schlosskapelle den idealen Raum für eure Traumhochzeit, denn hier finden bis zu 120 Personen bei Bankettbestuhlung Platz. Für ein großes Fest unter freiem Himmel ist auch der romantische Hof des Schlosses die perfekte Wahl und bietet eine einzigartige Umgebung. Die liebevoll gepflegten Gärten und die idyllische Umgebung bieten zudem perfekte Kulissen für unvergessliche Hochzeitsfotos.

Schloss Kirchheim unter Teck

8. Schloss Bruchsal

Schloss Bruchsal liegt in der gleichnamigen Stadt und ist ein prachtvolles Barockschloss mit einer reichen Geschichte. Es ist bekannt für seine beeindruckenden Prunkräume und die wunderschöne Gartenanlage.

Die prächtigen Säle und die malerischen Gärten machen Schloss Bruchsal zu einem idealen Ort für eine märchenhafte Hochzeit. Auch aufgrund seines vielfältigen Hochzeitsangebotes kann es sich mit Fug und Recht als echtes Hochzeitsschloss bezeichnen! Einen festlichen Rahmen für euer Hochzeitsfest findet ihr mit dem Gartensaal, der mit seiner bezaubernden Ausstattung und direktem Zugang zur Gartenterrasse und in den Schlossgarten besticht. Hier können Festgesellschaften mit bis zu 94 Gästen bei Bankettbestuhlung Platz finden, wobei die zusätzliche Anmietung der anschließenden Grotte empfohlen wird.

Im Schloss Bruchsal können standesamtliche Trauungen im prunkvollen Marmorsaal mit seinem romantischen Ausblick auf den Schlossgarten, im eleganten Kammermusiksaal im nördlichen Kammerflügel oder im beeindruckenden Schlossgarten mit seinen plätschernden Wasserfontänen stattfinden. Sogar eine Candle-Light-Trauung ist möglich, wenn der Fürstensaal von Schloss Bruchsal von Kerzen erleuchtet wird. Der Kammermusiksaal und ein Teilbereich des Schlossgartens können für freie Trauungen gemietet werden. Kirchliche Trauungen (katholisch) sind in der Hofkirche möglich.

Schloss Bruchsal

9. Neues Schloss Tettnang

Das Neue Schloss Tettnang befindet sich in der charmanten Stadt Tettnang, unweit des Bodensees. Dieses barocke Juwel wurde im 18. Jahrhundert erbaut und beeindruckt durch seine prächtige Architektur, die kunstvollen Stuckarbeiten und die reich verzierten Innenräume. Das Schloss ist von einer wunderschönen Parkanlage umgeben, die eine friedliche und romantische Atmosphäre ausstrahlt.

Die elegante Architektur und die prachtvollen Räume machen das Neue Schloss Tettnang zu einem idealen Ort für eine Hochzeit. Die großzügigen Säle und die beeindruckenden Deckenfresken bieten eine festliche Kulisse für eure Feier. Für kleinere Feierlichkeiten ist der Bacchussaal beliebt, der mit seinen prächtigen Verzierungen und dem herrlichen Ausblick auf die Umgebung eine unvergessliche Atmosphäre schafft. Der Rittersaal und die Südliche Säulenhalle eignen sich perfekt für größere Hochzeiten. Die weitläufigen Schlossgärten sind perfekt für romantische Hochzeitsfotos und Empfänge im Freien.

Im Neuen Schloss Tettnang können standesamtliche Trauungen im herrschaftlichen Bacchussaal oder im beschwingten Rittersaal stattfinden. Für den anschließenden Sektempfang habt ihr die Wahl zwischen mehreren eleganten und barocken Räumen und Sälen - passend zur Größe eures Festes.

Neues Schloss Tettnang

10. Schloss Meersburg

Das Schloss Meersburg, auch bekannt als Altes Schloss, befindet sich im malerischen Städtchen Meersburg am Bodensee. Es ist eines der ältesten bewohnten Schlösser Deutschlands und bietet eine beeindruckende Aussicht auf den Bodensee und die Schweizer Alpen. Das Schloss ist ein wahres Juwel der mittelalterlichen Architektur und beherbergt zahlreiche historische Artefakte und Kunstwerke.

Die einzigartige Lage direkt am Bodensee und die historische Atmosphäre machen Schloss Meersburg zu einem perfekten Ort für eine Hochzeit. Die prunkvollen Räume und der weitläufige Innenhof bieten vielfältige Möglichkeiten für Trauungen und Feiern. Besonders beliebt ist die Hochzeit im Rittersaal, der mit seinen beeindruckenden Wandmalereien und der historischen Einrichtung eine festliche und elegante Atmosphäre bietet.

Im Schloss Meersburg können im historischen Rittersaal auch standesamtliche Trauungen stattfinden. Der Saal bietet Platz für größere Gesellschaften und verleiht der Zeremonie durch seine prachtvolle Ausstattung eine besondere Note. Alternativ kann auch im Barocksaal des Schlosses geheiratet werden, der mit seinen kunstvollen Stuckverzierungen und Kronleuchtern eine elegante Kulisse für eure Trauung bietet.

Die romantischen Gärten des Schlosses und die idyllische Lage am Bodensee bieten zudem die perfekte Kulisse für unvergessliche Hochzeitsfotos. Nach der Zeremonie könnt ihr und eure Gäste die historischen Räume des Schlosses erkunden und die beeindruckende Aussicht auf den See und die Alpen genießen.

Schloss Meersburg ist nicht nur ein historisches Juwel, sondern auch ein Ort, an dem eure Hochzeit zu einem märchenhaften Erlebnis wird! Die Kombination aus mittelalterlicher Architektur, malerischer Lage und festlicher Atmosphäre macht dieses Schloss zu einer der schönsten Hochzeitslocations in Baden-Württemberg.

Schloss Meersburg
Diese zehn Schlösser bieten nicht nur eine atemberaubende Kulisse für eure Hochzeit, sondern auch vielfältige Möglichkeiten für standesamtliche Trauungen in prächtigen Sälen und malerischen Gärten. Egal, für welches Schloss ihr euch entscheidet, eure Hochzeit in Baden-Württemberg wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis!

ARTIKEL EMPFEHLEN: